Di

28

Nov

2017

Abwarten und Teetrinken

 

 

 

 

Entspannte Ruhe beim Chorwochenende in Emsen. Wir bereiten uns auf unser Benefizkonzert für den Kinderschutzbund vor und planen unser nächstes großes Konzertprogramm. Das heisst: Lieder auswählen, rote Fäden knüpfen, szenische Ideen entwickeln. Was unser nächstes Programmthema sein wird? Darüber brüten wir noch.

 

Mo

25

Jul

2016

Premiere in Schwaben

 

"Die Frauen-Truppe 'FemmesTonal' aus dem hohen Norden ist gar nicht zart besaitet. Sie huldigt frech dem Gangster-Dasein. ... Mal wurde ein bekannter Song mit 'kriminellem' Text versehen, mal tauchten Textbruchstücke in einem anderen Kontext auf und so enstanden makabere, satirische und mitreißend zugespitzte Songs ...  Schauspierisches Talent ist im Chor auch vorhanden, und so wurde die Duell-Szene mit den klemmenden Colts und den zerstreuten Kontrahentinnen zum Running-Gag."    Fellbacher Zeitung

 

Fr

16

Okt

2015

Nichts für schwache Nerven

 

 

 

 

Verwegene Gestalten bevölkern unsere Proben. Eifersucht, Hinterlist, gar Mord??  Keine will's gewesen sein. Wir singen einfach weiter.


Nur ein Verdacht erhärtet sich: unsere nächsten Auftritte werden schaurig schön.

So

19

Apr

2015

Kalbs·le·ber | wurst

 

 

 

Rhythmischer Feinschliff beim Probenwochenende in Hamburg.

 

Gar nicht so einfach: Wir stampfen Halbe Schläge, schlagen die Viertel und singen dazu Triolen. Wer Kalbsleberwurst nicht mag, nimmt Pfann·ku·chen | teig.

 

Nun klappt es mit mehr Schmackes – das Hotel Californa dankt!

Do

04

Dez

2014

Satter Sound, direkt ins Ohr

 

 

 

 

 

  

Der treibende Groove aus Cajons begleitet einige unsere Songs. Boom, chick boom boom. Boom, chic boom boom ...  

 

Volltreffer! Das macht Laune.

Do

11

Sep

2014

Da baut sich was zusammen

 

 

 

 

 

 

Es wird gesägt, gebohrt, gereimt, gefeilt! Die Proben werden länger, die Nächte kürzer. Noch tappen wir im Dunklen. 

Doch eins steht fest: Unser nächstes Konzert "Die Erste macht das Licht an" wird der Hammer.

Do

26

Jun

2014

FemmesTonal on Tour

 

 

 

Die Femmes zu Gast bei den Wentorfer Kulturwochen. Während der Fahrt wird eifrig geübt. Sind die Birken nun grün und frisch oder frisch und grün? Eselsbrücken über Eselsbrücken. Ob das noch hilft?

 

Egal. Das Wentorfer Publikum ist begeistert! Wir freuen uns und kommen gerne wieder.

Sa

30

Nov

2013

Premiere und Benefizkonzert: Jeder Penny zählt

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser erstes Konzert: ein Benefizauftritt für den Fluchtpunkt e.V. in der Pauluskirche Altona. Was für ein Erfolg. Die Einnahmen betrugen 1035 EUR, 36 Cent und 10 Pence!

Mo

04

Nov

2013

Ein Wochenende im Glück

 

Klar, unser erstes gemeinsames Wochenende in Glückstadt

bedeutet: Singen, Singen, Singen. Doch nicht nur das.

Wir üben uns in Bühnenpräsenz, probieren Auf- und Abgänge

und studieren Choreographien ein.

 

Zu nächtlicher Stunde ergründen wir in fröhlicher Runde die Zusammenhänge von Frequenzen, Resonanz und Formanten.

Oha! Was war nochmal der Unterschied zwischen Kopf- und Bruststimme?

Fr

16

Aug

2013

Eine, die sich auskennt – Natalie Kopp

 

Formanten für Anfänger:

Chorleiterin Natalie Kopp erklärt den FemmesTonal

am selbstgebastelten Formantenmodell, warum die Vokale

i, e und u in höheren Frequenzen phonetisch nicht mehr

zu unterscheiden sind.

 

Doch Natalie Kopp ist nicht nur Expertin in Musiktheorie –

wenn sie nicht mit den FemmesTonal probt, steht sie selber

auf der Bühne oder leitet diverse andere Chöre.

Mi

17

Jul

2013

Musen, Diven oder Femmes?

 

 

 

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Kaum etwas ist schwerer,

als für rund 20 Frauen einen Namen zu finden.

 

Selbstfindungsrunden. Abstimmungslisten. Auswahlverfahren.

Raumaufstellungen. Und noch einmal alle Listen durch. Veto!

Und trotzdem: Irgendwann war der Name dann da –

FemmesTonal.


Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?

Wir nehmen Sie gern in unseren Konzertverteiler auf. > Klick

 

Oder Mitsingen?

Wir proben mittwochs
in St. Pauli. Gerne hier anfragen: >
Klick